One thought on “1976 – Kurzschluss – Laurence Oriol

  1. Alexander

    9.6.2017
    Kurzschluß, Laurance Oriol
    Ein wunderschöner kleiner Roman. Kurz und fein, in einem noch kürzerem Krimi. Eine Vierecksbeziehung zwischen ganz unterschiedlichen Charakteren. Ein jeder ist klar, grell, fast schon überzogen dargestellt. Natürlich gibt es auch einen Mord, aber nicht nur wer von ihnen der Täter ist, bleibt lange unbekannt. Auch wer das ist Opfer wird erst zum Schluss bekannt. Fantastisch konstruiert und spannend geschriebene 151 Seiten.
    Im französischen Orginal ‚“L’Interne de service“ von Noëlle Loriot alias Laurence Oriol 1965 erschienen. Wurde das Buch im darauffolgendem Jahr mit dem „Grand prix de littérature policière“ ausgezeichnet.
    A.D.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.