Merci, Kamerad (Weltkriegs-Trilogie) – Günter Hofe

Titel: Merci, Kamerad

Autor: Günter Hofe

Verlag: Verlag der Nation

Erschienen: 1970

Die Weltkriegs-Trilogie bestand aus folgenden Bänden: Band 1: Roter Schnee, Band 2: Merci, Kamerad, Band 3: Schlußakkord

Original:

Merci Kamerad

Preis: EUR 1,90

5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)

13 gebraucht & neu ab EUR 1,90

buy_at_booklooker

buy_at_booklooker

Neuauflage:

Merci, Kamerad

Preis: EUR 17,95

5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)

44 gebraucht & neu ab EUR 3,40

Kurzbeschreibung Neuauflage:

Am 5. Juni 1944, kurz nach 21 Uhr, sendet BBC London einen seltsamen Text in den Äther: „Blessent mon cceur d’une longueur monotone …“ Ist das nicht aus einem Gedicht von Verlaine? In der Abhörzentrale der 15. Armee an der Kanalküste wird fieberhaft entschlüsselt: „Mein Herz bedrängend mit …“ Tatsächlich, die zweite Zeile aus Verlaines „Herbstlied“. Welche geheime Nachricht verbirgt sich darin? Und warum wurde die erste Zeile dieses Gedichtes vor zwei Wochen auf derselben Welle gesendet? Die Feindlagespezialisten wissen, was die Stichworte bedeuten: In spätestens achtundvierzig Stunden werden westalliierte Truppen in Nordfrankreich landen, wird die zweite Front, von den USA und Großbritannien jahrelang hinausgezögert, Wirklichkeit. Und der von Goebbels großsprecherisch gepriesene „Atlantikwall“ ist noch nicht einmal zur Hälfte fertiggestellt … Am 6. Juni 1944 geht an der normannischen Küste ein militärisches Landemanöver von bisher nicht gekanntem Ausmaß in Szene. Mit einem unübersehbaren Aufgebot von Schiffen, Flugzeugen und Kriegsgerät aller Art beginnen die Westalliierten ihr Unternehmen, das als Invasion, le dé barquement oder als Operation Overlord in die Chronik des zweiten Weltkrieges eingegangen ist.

2 Gedanken zu „Merci, Kamerad (Weltkriegs-Trilogie) – Günter Hofe

  1. Pingback: Roter Schnee (Weltkriegs-Trilogie) - Günter Hofe | DDRBuecher.de

  2. Pingback: Schlußakkord (Weltkriegs-Trilogie) - Günter Hofe | DDRBuecher.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.